Karriere am Zentrum für Pharmakologie

Stellenausschreibungen und Bewerbung

Für das Fach Pharmakologie ist eine interdisziplinäre Zusammenarbeit besonders wichtig. Am Zentrum für Pharmakologie bringen daher verschiedene Berufsgruppen, wie Apotheker, Ärzte, Biologen, Biochemiker und Toxikologen ihre jeweiligen Expertisen in Forschung und Lehre ein und qualifizierende Weiterbildungsmöglichkeiten werden für alle Wissenschaftler angeboten.

Für Ärzte besteht die Möglichkeit von Facharztausbildungen in den Bereichen „Pharmakologie und Toxikologie“ sowie „Klinischer Pharmakologie“.

Pharmazeuten können sich zum „Fachapotheker für Arzneimittelinformation“ weiterqualifizieren.

Für Naturwissenschaftler besteht die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Fachpharmakologen/in (DGPT).

Darüber hinaus können an den Instituten I und II auch Studierende der Humanmedizin und Pharmazie einen Teil des praktischen Jahres (PJ) absolvieren.

Auch wenn aktuell keine Stellen ausgeschrieben sind, freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung.

Zum Initiativ-Bewerbungsformular

Nach oben scrollen